Was Sie über uns wissen sollten

Der Grundgedanke unseres Handelns besteht darin, dem Pflegebedürftigen unter bestmöglichen medizinischen und pflegerischen Gesichtspunkten Hilfe zu geben, aber nur da, wo es wirklich notwendig und sinnvoll ist. Grundsätzlich soll er in Würde und Sicherheit in seinem gewohnten Lebensbereich leben. Daher sieht unser Konzept auch eine ständige Anpassung unserer Dienstleistungen an die entweder noch oder wieder vorhandenen Fähigkeiten der Pflegebedürftigen vor.

 

Der Krankenpflegedienst ASD übernimmt sämtliche Aufgaben der Grund- und Behandlungspflege nach den Vorschriften des SGB V (medizinisch pflegerische Versorgung) und SGB XI (Leistungen nach dem Pflegeversicherungsgesetz).

Wenn nötig, ist die Versorgung Ihres Pflegebedürftigen an sieben Tagen der Woche sichergestellt, auch mehrfache Besuche am Tage sind darin enthalten. Wir sind sowohl in pflegerischen Notfällen - rund um die Uhr - als auch in der Verhinderungspflege gern für Ihre Pflege- oder Betreuungswünsche da. Auch werden zahlreiche Leistungen in der Familienpflege und in der Hauswirtschaft angeboten. Dazu gehören auch Angebote wie Essen auf Rädern, Pflegehilfsmittelversorgung oder die Anbindung an einen individuellen Hausnotruf.

 

Der Pflegedienst ist seit 1996 (20 Jahren) Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen und bürgt mit seiner mehrjährigen Erfahrung für Qualität und Zuverlässigkeit in der Versorgung jedes Einzelnen. Das Team der ASD versorgt und unterstüzt an 365 Tagen im Jahr die Menschen in den Verbandsgemeinden Asbach, Linz, Unkel, Bad Hönningen, Waldbreitbach und Bad Honnef. Wir bieten Ihnen eine umfassende, kostenlose Beratung für Ihre persönliche Pflegesituation bzw. für die von Ihnen betreuten Menschen. Wir legen vor Beginn jeglicher Maßnahmen gemeinsam mit Ihnen fest, welche Leistungen Sie von uns erhalten möchten. Wir geben Ihnen klare Auskunft darüber welche Kosten entstehen und wer diese trägt.